EFC direkt

<< Januar 2018 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

EFC tritt wieder gegen Goldsteiner und Schwanheimer Vereine an


Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Team des EFC Schwanheim bei der Goldstein Trophy (früher Zeltoscar) gemeldet. In diesem Jahr nehmen auch noch die Schwanheimer Feuerwehr und der KCSM Schwanheim als zwei weitere Schwanheimer Vereine teil.

„Hurra, hurra, die Schule brennt“, heißt es in 2011. Traditionell findet die diesjährige Goldsteiner Trophy des VfL Goldstein am Freitag nach Fronleichnam, den 24. Juni 2011, um 19:00 Uhr neben dem Festzelt der Sportanlage „Zur Waldau“ in Goldstein statt.

Alle die nicht mitspielen möchten sind herzlich zum anfeuern eingeladen. Der Spass ist auf jeden Fall garantiert. Wer noch nachträglich Lust bekommt und im Team mitmachen möchte und sich für das eine oder andere lustige Spiel nicht zu schade ist, kann sich noch gerne melden.

Die restlichen Termine der Festwoche

Mittwoch, den 22.06. - 20. Nationalitätentreff, Beginn: 18 Uhr

Donnerstag, den 23.06. - Beachfußball – ab 18  Uhr Flutlicht-Fun-Turnier 

Freitag, den 24.06. - 5. Goldsteiner Trophy, Beginn: 19 Uhr    Motto: „Hurra, hurra, die Schule brennt“

Samstag, 25.06. - Live Musik mit der Band „Daja vu“       Schlager, Pop, Rock und viel gute Laune    Beginn 20 Uhr,  Eintritt 5 Euro

 

Weitere Infos zur Trophy:

Viele Namen kennt der ein oder andere bereits: Goldsteiner Spiele, Zeltoskar und nun bereits im fünften Jahr die Goldsteiner Trophy. Aber eines haben alle Veranstaltungen gemeinsam: Spiel, Spaß und Freude und die Dinge nicht so ernst zu nehmen. Wettstreit mit Geschicklichkeit und Tempo, mit Witz und Idee steht im Vordergrund und auch das „Bekannte Spiel“, in dem die Mannschaften auf der Bühne ihre Kreativität unter Beweis stellen und das Festzelt zum Toben bringen, wird begeistern. Doch auch Verantwortung übernehmen gehört zu unserem Motto. Auch in diesem Jahr wird parallel zur Trophy für einen guten Zweck gesammelt: die Kinderkrebshilfe.

 In diesem Jahr nimmt auch eine neue Mannschaft aus Schwanheim teil: KCSM Schwanheim. Behaupten muss sie sich in dem lustigen Wettstreit der Vereinigungen und Vereine gegen ihre Schwanheimer Vereinskollegen Feuerwehr Schwanheim, die nach einer Pause wieder mit an den Start geht und den EFC. Auch wieder dabei ist die Volksbank Griesheim, die es sich nicht nehmen lässt, mit in die Arena zu steigen. Die Goldsteiner Mannschaften werden gestellt von den Goldsteiner Schlippchern, die bereits seit Jahren zum harten Kern der Veranstaltung zählen und ohne die man sich die Trophy nicht mehr vorstellen kann sowie dem Förderverein der ev. Dankeskirche, der TGG und dem VfL. Titelverteidiger Förderkreis für den Handballsport wird alle Hände voll zu tun haben und sich mit viel Stimmung behaupten wollen. Der Weckerbesitzer GGA wird leider in 2011 nicht wieder dabei sein. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich auf einen Abend voller Stimmung freuen, der Wettstreit der Vereine kann beginnen!