Informationen aus der 1. Vorstandsitzung 2008 / 2009 (13. Aug. 2008)

Hier erhalten die Mitglieder die wichtigsten AuszĂŒge aus der 1. Vorstandssitzung:

H. Alkohol
Der EFC wird in Zukunft verstÀrkt darauf achten, dass das Jugendschutzgesetz in Bezug auf Alkoholkonsum beachtet wird.
Bei den wöchentlichen Treffen im Jugendclub (mittwochs) sind GetrĂ€nke ab einem Alkoholgehalt von 15 % nicht erlaubt und dĂŒrfen nicht in den Club mitgebracht werden. Sie sind gegebenenfalls abzunehmen.

I. Planung der Abteilungsleiter fĂŒr das kommende GeschĂ€ftsjahr
I. Sportwart
Tobias hat bereits jetzt viele Turniere organisiert und will dies auch in Zukunft weiterhin so halten. Möglicherweise wird im Winter eine Halle gemietet in der Fußball gespielt oder andere Sportarten betrieben werden können.

II. Fanabteilung
Es sollen alle zwei Monate eine AuswÀrtsfahrt stattfinden. Weiterhin soll eine neue EFC Fahne erstellt werden. Diese soll dieses mal nicht selbst gemalt, sondern bei http://www.fanfahne.de in Druck gegeben werden.
Andreas war es wichtig zu betonen, dass das Verantwortungsbewusstsein bezĂŒglich der Fanuntensilien gestĂ€rkt werden muss.

III. Events
FĂŒr das GeschĂ€ftsjahr werden fĂŒnf Partys geplant. Kleinere Feiern werden unter dem Namen „Club Mauritius“ laufen. Die erste Feier soll am letzten Schultag vor den Herbstferien stattfinden und „Club Mauritius mietz EFC Schwanheim“ heißen. Weiterhin ist wieder die Teilnahme am Weihnachtsmarkt geplant. Wir werden uns um einen Platz in der NĂ€he des alten „Ambrosi“ bemĂŒhen.
FĂŒr die Ackerfeier wird ein Ersatz gesucht. Eventuell kann die Feier unter der Eiche stattfinden. Ansonsten steht auch ein anderer Acker in Aussicht.
Die EFC Sommerspiele werden am 6. September am Langener Waldsee stattfinden. Jonas wird sich mit Andreas Hofmann um die Planung kĂŒmmern.


K. Generator
Robert muss sich um den Generator kĂŒmmern. Die Garantie lĂ€uft bald aus.

L. Zelt
Es soll wieder ein neues EFC Zelt gekauft werden. Das Budget betrÀgt 200 Euro. Wehner und Andi werden das Zelt kaufen.

M. JubilÀumszeitung
Eine Umfrage soll nicht gestartet werden. Wohl aber soll jedes Mitglied die Möglichkeit bekommen, kleine Steckbriefe ĂŒber sich zu entwerfen. Tobi wird sich darum kĂŒmmern.
Jeder Abteilung soll einen (möglichst) lustigen Bericht verfassen. Des weiteren sind Grußworte einzuholen (Petra Roth und Peter Fischer). Hierum wird sich Jojo kĂŒmmern.
Die Historie des EFC soll ebenfalls dargestellt werden, eventuell mit einem Zeitstrahl.
Auf einer Seite wird Jens Zahlen und Fakten ĂŒber den EFC zusammenstellen.
Auch eine große Fotokollage ist geplant.
Redaktionsschluss ist 15. Oktober.

N. Merchandising
Fazit zu diesem Tagesordnungspunkt: Wir brauchen ein Logo! Maximale Kosten: 100 Euro. Die KonzentrationsfÀhigkeit der Vorstandsmitglieder nahm zu diesem Zeitpunkt rapide ab.